Vollkommener Markt

Ein vollkommener Markt ist ein theoretischer Markt, der folgende Eigenschaften besitzt:

  • Homogenität des Gutes
  • Keine Unteilbarkeiten in der Produktion
  • Vollständige Information aller Marktteilnehmer
  • Übereinstimmung individueller und gesellschaftlicher Nutzen und Kosten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.